var gaProperty = 'UA-118813763-1'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); }

Früchtebrot

Früchtebrot

Lecker fruchtig und perfekt für die Weihnachtszeit!

Zutaten:

  • 700 g ungeschwefeltes Trockenobst
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 kg frisch gemahlenes Weizen- oder Dinkelvollkornmehl
  • 1 gehäufter Tl Salz
  • 2 knappe Kaffeetassen voll Sonnenblumenöl
  • 100 g gemahlene Haselnüsse, wer mag auch ein paar ganze Mandeln
  • 100 g Honig/ für vegane Zubereitung entspr. Mengen Agavendicksaft
  • 1 Esslöffel passende Gewürze gemischt (Anis, Fenchel, Ingwer, Zimt, Muskatblüte, Kardamon, Piment, Vanille) oder einfacher Delifruit aus dem Reformhaus oder Lebkuchengewürz oder Hildegard Gewürz

Zubereitung

Vorbereitung: Ungeschwefeltes Trockenobst kleinschneiden und 8-12 Stunden mit Wasser bedeckt einweichen.

  1. Früchte im Durchschlag abtropfen lassen, Brühe auffangen.
  2. Die Hefe in einer Tasse voll von dem aufgefangenen Fruchtwasser auflösen.
  3. In einer großen Schüssel das Mehl, die eingeweichten Früchte, Salz, Sonnenblumenöl, Haselnüsse/Mandeln und Honig/Agavendicksaft vermischen, das Hefewasser unterkneten und Gewürzmischung hinzugeben.
  4. Soviel von dem restlichen Fruchtwasser zufügen, dass ein gut knetbarer Teig entsteht. Gut kneten.
  5. An einem geschützten Ort abgedeckt gehen lassen, bis sich der Teig mindestens um die Hälfte aufgeblasen hat.
  6. Einen Laib formen, auf ein gefettetes Blech legen und diesen nochmals mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
  7. Vorgeheizt bei 200 Grad (Strom, kein Umluft) auf mittlerer Höhe etwa 70-80 Minuten abbacken.
  8. Bei halb geöffneter Backofentür gut auskühlen lassen.
2018-12-12T15:34:07+00:00
Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok